Quickcheck
zurück

Beeinflusst die Inflation Ihre Versicherungsverträge? Ja, aber…

Versicherungswert meldenObwohl Inflation und Rezession täglich in aller Munde sind, sind die tatsächlichen Auswirkungen für spezielle Bereiche, wie den Versicherungsschutz von Hotels, nur Wenigen bekannt.

Entscheidend für die Entschädigungsleistung ist neben der Schadenhöhe auch der Wert des gesamten versicherten Gegenstandes, der so genannte Versicherungswert. Wenn also die Inflation die Kosten für eine Neubeschaffung (nach einem Schaden) in die Höhe treibt, dann lohnt auch ein regelmäßiger Blick in die versicherten Werte, ob der durch den Versicherer zu leistende Ersatz auch wirklich ausreichend ist.

Nicht nur die Inflation (mit besonderen Auswirkungen, wie massiv gestiegenen Baukosten) verändert den passenden Versicherungswert. Jede Neuanschaffung und jede Investition tut ihr übriges. Daher spart man vielleicht Versicherungsprämien, wenn die tatsächlichen Werte nicht bekannt sind oder mitgeteilt werden, das kann aber im Schadensfall ein großes, eventuell existenzbedrohendes Problem werden.

Versicherungsnehmer sollten daher darauf achten, dass in ihre Versicherungsverträge eine gleitende Neuwertversicherungsklausel beinhalten. Diese verpflichtet nämlich den Versicherer, auf Basis von Preis-Indizes den Versicherungswert an die Marktsituation anzupassen. Aber Vorsicht, solche Klauseln ersetzen nicht die Pflicht Neuanschaffungen zu melden.

Neuanschaffung und Investitionen zeitnah dem Versicherer mitteilen

Gerade während Corona haben viele Hotels die gastfreie Zeit genutzt und kräftig investiert. Leider wird dabei oft vergessen, dass sich wahrscheinlich der Versicherungswert durch die Investitionen verändert hat und dieser muss umgehend Ihrem Versicherungspartner mitgeteilt werden. Unterschieden werden muss auch zwischen Einkaufspreisen, bei denen Sie für Ihr Inventar (z.B. die neuen TV-Geräte) einen Messerabatt eingeheimst haben. Da dieser im Falle einer Neuanschaffung vermutlich nicht zur Verfügung steht, muss der tatsächliche Neuwert stets aktuell bekannt sein und dem Versicherer mitgeteilt werden.

Verantwortlich für den korrekten Versicherungswert ist der Versicherungsnehmer, der vom HogaProtect Team natürlich unterstützt und beraten wird.

 

Dazu passen auch diese Artikel:

 

Warum Gebäudeversicherungen teurer werden (müssen)

BaukostenindexDamit Ihre Gebäudeversicherung hilft einen entstandenen Schaden mit einem neuwertigen Ersatz zu kompensieren, muss sie eine „gleitende Neuwertversicherungsklausel“ beinhalten. Es nutzt wenig, wenn im Schadensfall der Wert eines Gebäudes aus dem Jahr 1990 erstattet wird. Mit Neuwert ist der Wert gemeint, der am Tag des Schadens aufzubringen ist, um einen gleichartig neuen Gegenstand wiederzubeschaffen oder herzustellen. Und zwar in gleicher Art und Güte. Die Versicherungsprämien und -summen sind aus diesem Grunde an den Baupreisindex gekoppelt, der vom statistischen Bundesamt festgestellt wird. Steigen also Baukosten, Kosten für Baumaterialen oder Lohnkosten, dann steigt der Baupreisindex und im gleichen Verhältnis auch die Versicherungsprämien und -summen der Gebäudeversicherungen. Weiterlesen...


Die Kosten explodieren – jetzt die Versicherungen prüfen

VersicherungscheckZahlreiche Hotels werden aktuell von ihren Lieferanten mit der Information konfrontiert, dass die Kosten für Strom, Heizung, Lebensmittel und sogar die Preise für Softwarelizenzen steigen. Dazu kommen - mit hoher Wahrscheinlichkeit - steigende Mitarbeiterkosten und die Gäste werden auch nicht anspruchsloser, ganz im Gegenteil. Die Inflation hat auch die Hotellerie fest im Griff, und es wird überall diskutiert, wie und auf welche Art die Kostensteigerungen in Form von Preiserhöhungen an die Gäste weitergegeben werden können. Weiterlesen...


Elementarschadenversicherung

Neben den Versicherung gegen Basisrisiken Feuer, Leitungswasser und Sturm bzw. Hagel sowie zahlreichen Einzelleistungen bieten Gesellschaften auch noch die sogenannte Elementarschadenversicherung an. Weiterlesen...


Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.