Quickcheck
zurück

Pre-Opening

PRE-OPENING Versicherung für Hotels

Wer ein Hotel baut, hat eine Menge zu beachten. Umso ärgerlicher und vor allem teuer können unerwartete Ereignisse, wie Wasserschäden, Diebstähle oder andere Risiken sein, die die Eröffnung verzögern und ungeplante Kosten verursachen.

Hotelversicherungen, wie die Gebäude-, Inventar-, Betriebsunterbrechungs-, und Betriebs- Haftpflichtversicherung beginnen grundsätzlich zur Hoteleröffnung.

Aber was passiert, wenn beispielsweise aufgrund eines Wasserschadens vor der Hoteleröffnung das Hotel erst später oder nur teilweise eröffnet werden kann?

 

Das neue Martens & Prahl Pre-Opening- Konzept bietet Ihnen schon vor der Hoteleröffnung  eine bedarfsgerechte Absicherung.

Über alle  Details, Inhalte und Kosten informieren wir Sie schnell und unverbindlich.

Unsere Pre-Opening Expertin, Gudrun Lange, berät Sie gern!