Quickcheck
zurück

Corona Virus – aktuelle Information zu Ihrem Versicherungsschutz

Das Bundesministerium für Gesundheit hat per Verordnung mit Wirkung zum 31.01.2020 die Meldepflichten gemäß Infektionsschutzgesetz (nach § 6 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 und § 7 Absatz 1 Satz 1 des Infektionsschutzgesetzes) – zunächst vorübergehend bis 01.02.2021 – auch auf das erstmals in Wuhan/China aufgetretene neuartige Coronavirus „2019-nCoV“ ausgedehnt.

 

Martens & Prahl informiert:

Unsere Kunden der Hotellerie genießen unseren umfangreichen Versicherungsschutz, in dem auch Betriebsschließungen aufgrund meldepflichtiger Krankheiten gem. Infektionsschutzgesetz versichert sind.

 

Weitere Informationen des DEHOGA Bundesverband:
„Wichtige Informationen für die Unternehmer in Hotellerie und Gastronomie“

 

Das Martens & Prahl HOGA PROTECT Team ist gerne für Sie da!

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder